3. Internationales SCHLITTEN-Hunderennen Klaistow

Unsere Hupi ganz ohne Kids unterwegs? Zusammen beim letzten Wettkampf in Klaistow zum 3. Internationalen Schlittenhunderennen der Miakoda-Huskys hatten wir ein tolles Wochenende.
Samstag gingen unsere Starter Frederic Geuder im Jugend-Velo, Torsten Gerlach, Marcus Irlen, Thoralf Neumann, Bianca Köhler und Silke Schnöge im Erwachsenen-Velo sowie Julia Garre und Nadine Schäfer im Canicross auf die 5 km Strecke.
Am späten Nachmittag durften unsere Nachwuchsstars Lio und Luca auf den Kindertrail und haben Hupi einfach abgehängt. Voll Stolz sind beide mit ihren Hunden im Ziel angekommen.
Bei einem super Musher-Abend mit lecker Essen und dem Film Voice of Nature gingen wir motiviert am Sonntag ins Verfolgungsrennen.
Julia ging im Canicross-Massenstart (jeweils 5 Teams) an den Start und erlief sich bei dichtem Nebel Platz 9.
Nadine ist leider am Vortag gestürtzt und konnte nicht mehr an den Start gehen. Die Cross Athleticdogs wünschen dir gute Besserung!
Unsere Biker waren Spitze! Beim Jugend-Velo hat Frederic diesmal die Schilder richtig gelesen und mit Hündin Nova Platz 2 erreicht. Torsten, Thoralf, Marcus, Bianca und Silke rasten förmlich über den Trail und konnten sich teilweise zum Vortag verbessern. Am Ende hieß es Platz 2 für Torsten, Platz 4 für Bianca, Platz 6 für Marcus, Platz 7 für Thoralf, Platz 11 für Torsten und Platz 14 für Silke!

Tja und ich musste meinen Start mit zwei Hunden leider absagen – aber dafür durfte ich zusammen mit Katrin für mega Pressefotos sorgen!

Unseren herzlichen Glückwunsch an alle Starter und danke an alle Helfer. Wir hatten gemeinsam ein wirklich schönes Wochenende.

Hupi

LG eure Nadine

und hier die Bilder, viel Spass beim anschauen.https://c.1und1.de/@520573600541966991/iLfFIbPPSPSqLEYlEFEzIg